Klicken Sie auf den unteren Button, um die Sprachumschalter über GoogleTranslate zu laden.

Inhalt laden

PGRpdiBjbGFzcz0iZ3RyYW5zbGF0ZV93cmFwcGVyIiBpZD0iZ3Qtd3JhcHBlci0zNzA4OTYyNSI+PC9kaXY+
Pressemitteilungen

Kontakt

Ihr Ansprechpartner

Dr. Christoph Sokolowski

c.sokolowski@wdk.de

030-726216-120

Pressemeldung vom 27. April 2017

WE MOVE OUR WORLD – wdk startet Imagekampagne der deutschen Kautschukindustrie

Wir bewegen unsere Welt! Unter diesem selbstbewussten Leitmotiv hat der Wirtschaftsverband der deutschen Kautschukindustrie e.V. (wdk) seine Imagekampagne WE MOVE OUR WORLD gestartet. Auf der Internetseite www.wemoveourworld.org präsentieren sich Branchenunternehmen und zeigen in informativen Kurzfilmen, dass der Werkstoff Gummi aus dem modernen Leben nicht mehr hinwegzudenken ist.
WE MOVE OUR WORLD

Bereits die einzelnen Bereiche, denen die Filme zugeordnet sind, unterstreichen die ganze Bandbreite des Einsatzes von Gummiprodukten: Lebensmittel, Gesundheit, Mobilität, Energie, Freizeit und Haushalt. Darüber hinaus beschäftigt sich ein Film mit der grundsätzlichen Faszination des Werkstoffs Naturkautschuk. 

wdk-Präsident Dr. Ralf Holschumacher hob deshalb die volkswirtschaftliche und soziale Bedeutung von Kautschuk bzw. Elastomeren hervor: „Ohne unseren zentralen Rohstoff und unsere modernen Produkte kommt jede Mobilität zum Erliegen. Nicht weniger wichtig sind unsere Erzeugnisse in der Versorgung der Bevölkerung und im medizinischen Bereich. Genau auf diesen Umstand will unsere Imagekampagne WE MOVE OUR WOLRD hinweisen.“ 

Der wdk hat eine größere Sichtbarkeit der deutschen Kautschukindustrie in der Öffentlichkeit und in der Politik auf seine Agenda gesetzt. Zu diesem Zweck hat der Verband auch seine Präsenz in Berlin verstärkt. Seit Februar 2017 verantwortet Dr. Christoph Sokolowski neben Helmut Hirsch die Presse- und Öffentlichkeitsarbeit und übernimmt zusätzlich die politische Kommunikation. Der promovierte Jurist (46) verfügt über langjährige Erfahrung in der politischen Interessenvertretung und als Pressesprecher bei Spitzenverbänden. Außerdem hat der wdk neue, repräsentative Räumlichkeiten im Herzen des politischen Berlins bezogen, um die politische Arbeit des Verbandes auszubauen.

Der Wirtschaftsverband der deutschen Kautschukindustrie e.V. (wdk) ist die Spitzenorganisation der deutschen Hersteller von Bereifungen und Technischen Elastomer-Erzeugnissen. Er vertritt rund 200 Unternehmen mit etwa 70.000 Beschäftigten und einem Gesamtjahresumsatz von zehn Milliarden Euro.