Klicken Sie auf den unteren Button, um die Sprachumschalter über GoogleTranslate zu laden.

Inhalt laden

PGRpdiBjbGFzcz0iZ3RyYW5zbGF0ZV93cmFwcGVyIiBpZD0iZ3Qtd3JhcHBlci04Mjg4NTM5NCI+PC9kaXY+

Die deutsche Kautschukindustrie setzt sich für Nachhaltigkeit entlang der gesamten Wertschöpfungskette von Gummi und Elastomeren ein. Ein zentraler Baustein ökologischer Nachhaltigkeitsbetrachtung ist der bewusste und sparsame Ressourcenverbrauch wie etwa beim Recycling von Altreifen. Im Zuge der stofflichen Verwertung werden diese zu Granulaten verkleinert, die zu Folgeprodukten verarbeitet werden. Ein Beispiel hierfür sind Stallmatten, wie wir in unserem neuen FACT SHEET erläutern.