Klicken Sie auf den unteren Button, um die Sprachumschalter über GoogleTranslate zu laden.

Inhalt laden

PGRpdiBjbGFzcz0iZ3RyYW5zbGF0ZV93cmFwcGVyIiBpZD0iZ3Qtd3JhcHBlci0xMzg5NjgxMyI+PC9kaXY+

Pressemitteilungen

Kontakt

Ihr Ansprechpartner

Dr. Christoph Sokolowski

c.sokolowski@wdk.de

030-726216-120

Hohes Preisniveau der Rohstoffe für die Kautschukverarbeitung hat sich verfestigt

Frankfurt/Main, 17. Mai 2024.- Die Inflationsrate in Deutschland lag nach Informationen des Statistischen Bundesamtes im April 2024 bei 2,2 Prozent...

Mittelstand: Deutsche Kautschukindustrie regt KfW-Programm zur Finanzierung der ökonomischen Transformation an

Frankfurt/Main, 10. Mai 2024. Die ökonomische Transformation auf den Gebieten Digitalisierung, Dekarbonisierung und demografischer Wandel stellt den industriellen Mittelstand vor...

Bürokratieabbau: Deutsche Kautschukindustrie schlägt jährliche Verschlankung des Behördenapparats vor

Angesichts der zunehmenden Bürokratiebelastung der Unternehmen schlägt der Wirtschaftsverband der deutschen Kautschukindustrie (wdk) eine kontinuierliche, jährliche Reduktion des Behördenapparats vor....

Die deutsche Kautschukindustrie bietet sich angesichts der gegenwärtigen Schwäche des Industriestandorts Deutschland als Problemlöser-Branche an

Vom Tag der Kautschukindustrie in Berlin ...

ArGeZ: Nach schwierigem Jahr 2023 bleibt die Lage angespannt

Pressemitteilung der Arbeitsgemeinschaft Zulieferindustrie (ArGeZ)...

EU-Lieferkettengesetz: Kautschukindustrie sieht Forderungen teilweise erfüllt – Kritik an Belastung der Unternehmen bleibt

Industriestandort Deutschland: Kautschukindustrie unterstützt Industrie-Manifest

Frankfurt/Main, 11. April 2024.- „Jetzt wird sich zeigen, wer unseren Industriestandort tatsächlich politisch sichtbar unterstützt“, so Michael Klein, Präsident des...

Bürokratieabbau: Kautschukindustrie fordert drei Jahre ohne neue Industrie-Regulierung

Qualität vor Quantität: Der wdk fordert, dass bis 2027 keine neuen Rechtsakte erlassen werden, die der Industrie zusätzliche Dokumentations- und...

Bündnis faire Energiewende fordert klares Ja von Politik und Öffentlichkeit zu einer starken mittelständischen Industrie in Deutschland

Pressemitteilung von Bündnis Faire Energiewende ...

Kautschukindustrie schlägt „Berichtskataster“ zum Bürokratieabbau vor

Der Wirtschaftsverband der deutschen Kautschukindustrie (wdk) hat die Einrichtung eines „Berichtskatasters“ zum Bürokratieabbau vorgeschlagen. „Entgegen der vollmundigen Ankündigungen mehrerer Bundesregierungen...

wdk Statement: Bürokratiebremse jetzt!

wdk-Präsident Klein zum Bürokratieabbau: One-in-one-out-Regelung auf EU-Gesetze anwenden!...

Deutsche Kautschukindustrie 2023/2024: Nachfrageschwäche verschärft Standortnachteile

Angesichts der jüngsten Wirtschaftsdaten der Branche schlägt der Wirtschaftsverband der deutschen Kautschukindustrie (wdk) Alarm....

Kautschukindustrie: Besteuerung von Unternehmensgewinnen auf internationales Niveau senken!

"Wir brauchen dringend eine Entlastung der Industrie am Standort Deutschland. Jede Maßnahme hilft. Insbesondere die seit Jahren überfällige Senkung der...

Trainmobil übernimmt vom wdk die Trainerzertifizierung bei der UHP-& Runflat-Reifenmontage

Der Wirtschaftsverband der deutschen Kautschukindustrie (wdk) hat zum Jahresbeginn 2024 die Ausbildung und Zertifizierung von Trainern in der UHP-& Runflat-Reifenmontage...

Kautschukindustrie: Wir sind dann mal weg

Die Kautschukindustrie schlägt Alarm: „Wir brauchen jetzt massive politische Unterstützung, um nicht auch noch eine Abwanderung unserer nationalen Kautschukindustrie ins...

Dr. Holschumacher neuer ETRMA-Vizepräsident

Das Präsidium des Europäischen Kautschukindustrieverbandes ETRMA (European Tyre and Rubber Manufacturers Association) hat heute in Brüssel Dr. Ralf Holschumacher zum...

Strompreispaket enthält Licht und Schatten für den energieintensiven industriellen Mittelstand

Pressemitteilung von Bündnis Faire Energiewende ...

Welche Zukunft hat die Kautschukindustrie in Deutschland? Standortfrage und Branchenperspektive im Mittelpunkt der wdk-Herbsttagung

Bei der diesjährigen Herbsttagung des Wirtschaftsverbands der deutschen Kautschukindustrie (wdk) in Frankfurt am Main lag der Fokus auf der Standortfrage....

Michael Klein ist neuer wdk-Präsident

Der Wirtschaftsverband der deutschen Kautschukindustrie (wdk) hat einen neuen Präsidenten. In Frankfurt am Main bestimmte das engere Präsidium Michael Klein...

wdk wird Fördermitglied bei Fair Rubber e.V.

Wirtschaftsverband der deutschen Kautschukindustrie e.V. setzt ein Zeichen für fairen Handel in den globalen Naturkautschuk-Lieferketten....

Halbjahresbilanz 2023: Deutsche Kautschukindustrie unter massivem Druck

Die Nachfrage in der deutschen Kautschukindustrie fehlt oder schwindet zur Jahresmitte 2023. Das drückt sich deutlich in den Zahlen zur...

Hängepartie beim Brückenstrompreis ist eine Farce

Pressemitteilung von Bündnis Faire Energiewende...

Meseberg hat Chance für einen Brückenstrompreis vertan

Pressemitteilung von Bündnis Faire Energiewende...

Gemeinsam für transparente und nachhaltige Lieferketten in der Kautschukindustrie: wdk kooperiert mit Together for Sustainability

Deutsche Kautschukindustrie stellt die Standortfrage: Weg in die wirtschaftliche Moderne führt nur über die Industrie

Es sind sofortige Maßnahmen erforderlich, um das Potenzial des vernetzten Autos in Europa freizusetzen

Verbraucher- und Industrieverbände fordern Kommissar Breton auf, marktfähige Rechtsvorschriften über den Zugang zu Daten, Funktionen und Ressourcen im Fahrzeug vorzulegen...

Deutsche Kautschukindustrie 2022/2023: Kostenboom strapaziert die Erträge, wdk warnt vor Exodus deutscher Unternehmen

Das alles beherrschende Thema des vergangenen Jahres war für die Unternehmen der deutschen Kautschukindustrie die Entwicklung der Kosten. Aus Mangellagen...

Sektorspezifische Regulierung zu Fahrzeugdaten droht zu scheitern: Verbändeallianz fordert sofortiges Handeln der EU-Kommission

Die mehrfach angekündigte sektorspezifische Regulierung der EU zu Fahrzeugdaten droht zu scheitern. Eine Verbändeallianz mit dem wdk fordert sofortiges Handeln...

Mittelständisches Industriebündnis fordert JA zur Industrie

In seiner Jahresauftaktpressekonferenz hat das Bündnis Faire Energiewende klare Handlungsempfehlungen an die Bundesregierung gegeben. Der Sprecher des Bündnisses, Christoph René...

Völlig praxisferne Ausgestaltung der Preisbremsen bei Strom und Gas – Bundesregierung muss den Beihilferahmen in Brüssel nachverhandeln

Will die Bundesregierung noch eine eigene mittelständische Industrie in Deutschland haben? Dann muss sie die beihilferechtlichen Rahmenbedingungen der Strom- und...

Aus für Automobil-Zulieferer am Standort Deutschland? Gegensteuern! ArGeZ appelliert an Automobilindustrie

„Bei den 9.000 mittelständischen deutschen Automobilzulieferunternehmen herrscht Alarmstimmung“, so Christian Vietmeyer, Sprecher des Verbändebündnisses der Automobilzulieferindustrie ‚Arbeitsgemeinschaft Zulieferindustrie (ArGeZ)‘ heute...

Maria Röttger (Michelin) zur neuen wdk-Vizepräsidentin gewählt

Das Präsidium des Wirtschaftsverbands der deutschen Kautschukindustrie hat Maria Röttger auf seiner Sitzung am 10. November 2022 zur Vizepräsidentin gewählt....

Deutsche Kautschukindustrie schlägt Alarm – Explodierende Kosten überlagern stotternde Konjunkturerholung

Die deutsche Kautschukindustrie schlägt Alarm: Die massive Verteuerung von Energie, Rohstoffen und Logistik zehrt an der Liquidität der Unternehmen der...

Gasnotstand: Wirtschaft braucht dringend Beschleunigung von Genehmigungsverfahren

„Unsere Industrie unternimmt aktuell alles in ihrer Macht Stehende, um bei einem Gasnotstand arbeitsfähig zu bleiben und zeitnah den Gasverbrauch...

Neuer wdk-Präsident: Michael Wendt folgt auf Anish K. Taneja

Präsidentennachfolge beim Wirtschaftsverband der deutschen Kautschukindustrie (wdk) in Frankfurt am Main: Mit dem heutigen Tag tritt Michael Wendt sein Amt...

Arbeitsgemeinschaft Zulieferindustrie (ArGeZ): Chancen auf konjunkturelle Erholung durch Lieferkettenprobleme limitiert

Chancen auf konjunkturelle Erholung durch Lieferkettenprobleme limitiert -
Burden sharing in den Lieferketten ist elementar – Entspannung der <br...

Preisexplosion bei Rohstoffen – Deutsche Kautschukindustrie sieht Belastungsgrenze erreicht

Die Notierungen bei Rohstoffen eilen von Rekord zu Rekord. Mittlerweile haben die Preise ein Niveau erreicht, das die Unternehmen in...

Mittelständische Industrie in Deutschland braucht verlässliche und bezahlbare Energieversorgung

Für das Bündnis erklärt der Hauptgeschäftsführer der deutschen Textil- und Modeindustrie, Uwe Mazura: „Alle Anstrengungen der Bundesregierung, die Energie- und...

Russland-Ukraine-Konflikt: Versorgungslage deutscher Kautschukunternehmen spitzt sich zu – Automobilzulieferer besonders getroffen

Der Überfall Russlands auf die Ukraine hat nach knapp drei Wochen massive Auswirkungen auf die deutsche Wirtschaft. Auch auf die...

Deutsche Kautschukindustrie 2021/2022: Noch immer stark gestörtes Geschäftsumfeld – Ukraine-Eskalation verschärft Energiepreiskrise

Das Jahr 2021 ist für die deutsche Kautschukindustrie erneut ein sehr ungewöhnliches Jahr mit schnell wechselnden Phasen wirtschaftlicher Aufholprozesse sowie...

Energiepreisexplosion und CO2-Bepreisung: Viele Unternehmen stehen vor dem Aus in Deutschland!

Der industrielle Kern Deutschlands steht auf dem Spiel und damit Wohlstand, gute Arbeitsplätze und industrielles Know-how, um die Klimawende zu...

Bündnis Faire Energiewende begrüßt schnelle Abschaffung der EEG-Umlage

Das Bündnis Faire Energiewende begrüßt die Überlegungen der Regierungskoalition, die für 2023 geplante Abschaffung der EEG-Umlage vorzuziehen. „Die Finanzierung der...

Herbsttagung 2021: Deutsche Kautschukindustrie will nachhaltige Erholung aktiv gestalten

Hohe Rohstoff- und Energiepreise, Erholung der Märkte, Liquiditätsprobleme in der Automobilzulieferung und zunehmende Regulierung – diese uneinheitliche und volatile Entwicklung...

Deutsche Kautschukindustrie: Automobilzulieferer am Rande des Abgrunds

„Wenn wir nicht schnellstmöglich zu einem anderen Umgang miteinander finden, so erleben wir bis Weihnachten eine Insolvenzwelle bei kleinen und...

Kautschukindustrie zum Ausgang der Bundestagswahl: „Zukunftsdialog“ mit der Wirtschaft erforderlich

„Alle Parteien, die gestern einen Auftrag zur Regierungsbildung bekommen haben, müssen dieser Verantwortung gerecht werden“, sagte Boris Engelhardt, Hauptgeschäftsführer des...

wdk-Präsident Taneja anlässlich der IAA MOBILITY 2021: Nachhaltige Zukunft gemeinsam anpacken!

Bei der nachhaltigen Transformation der Mobilität setzt die deutsche Kautschukindustrie auf Innovation und unternehmerische Verantwortung. „Die Mobilitäts- und Klimawende packen...

Deutsche Kautschukindustrie: Dynamische Konjunkturerholung – Versorgungslage angespannt

Die deutsche Kautschukindustrie konnte im 1. Halbjahr 2021 den seit Mitte vergangenen Jahres eingeleiteten Erholungsprozess fortsetzen. In einzelnen Segmenten der...

wdk übernimmt Schirmherrschaft von AZuR

100% Wiederverwertung von Altreifen und ein geschlossener Wertstoffkreislauf: Recycling von Reifen und nachhaltige Produkte stehen beim AZuR-Netzwerk im Mittelpunkt. Der...

Informationen zum rechtskonformen Einsatz von Elastomeren im Kontakt mit Trinkwasser

Tag der Kautschukindustrie 2021 | Corona-Krise kann bewältigt werden – wenn die Rahmenbedingungen stimmen

Hochrangige Gäste aus Wirtschaft, Politik und Wissenschaft, spannende Einsichten und bemerkenswerte Aussichten, dazu interessante Gespräche und Networking – und das...

Bundestag muss Wort halten, sonst droht Pleitewelle in mittelständischer Industrie!

Mittelständisches Industriebündnis „Bündnis Faire Energiewende“ übermittelt Abgeordneten Sechs-Punkte-Rettungsplan Der Deutsche Bundestag hatte sich bei Verabschiedung des Brennstoffemissionshandelsgesetzes, kurz BEHG,...

Kautschukverarbeiter hochgradig von enger Versorgungslage bei Industrierohstoffen betroffen

Die deutschen Kautschukverarbeiter sehen sich zunehmend im Griff turbulenter Rohstoffmärkte und warnen deshalb vor den Auswirkungen. Die Versorgungslage bei wichtigen...

wdk kritisiert Haftung und Bußgelder im Lieferkettengesetz als zu weitgehend

Nach der Verabschiedung des Lieferkettengesetzes durch das Bundeskabinett hat der Wirtschaftsverband der deutschen Kautschukindustrie (wdk) die Regelungen als zu weitgehend...

Bündnis faire Energiewende: Bundesumweltministerium legt wirkungslosen Carbon-Leakage-Schutz vor

Produzierendes Gewerbe muss schnellstmöglich um einen überwiegenden Teil der CO2-Kosten entlastet werden.
Mit großer Verspätung hat das Bundesumweltministerium den...

Deutsche Kautschukindustrie 2020/2021: Die Pandemie beeinträchtigt massiv das Wirtschaftsgeschehen

Bei der Vorstellung der konjunkturellen Kennzahlen hat das Statistische Bundesamt kürzlich 2020 ein „schwarzes Jahr für die Industrie“ genannt. Demnach...

Nationaler Emissionshandel belastet Unternehmen seit Jahresbeginn – zugesagte Entlastung lässt auf sich warten

Seit Beginn des Jahres ist der nationale Emissionshandel in Deutschland in Kraft und führt bei den Unternehmen, die in ihren...

Aktualisierte wdk-Leitlinie 2201 „Qualitätsmerkmale von Elastomerbahnen und -platten“ veröffentlicht

Die aktualisierte wdk-Leitlinie 2201 ist mit der Ausgabe Oktober 2020 fertiggestellt und veröffentlicht worden. Sie ersetzt die Ausgabe von März...

wdk-Herbsttagung 2020: Standortbestimmung der Kautschukindustrie zwischen Corona-Krise und Industrietransformation

Im Zeichen der Corona-Pandemie und des Wandels der industriellen Wertschöpfungskette hat am 19. November 2020 die Herbsttagung des Wirtschaftsverbands der...

Neuer wdk-Präsident – Anish K. Taneja tritt die Nachfolge von Dr. Ralf Holschumacher an

Der Wirtschaftsverband der deutschen Kautschukindustrie e. V. (wdk) hat einen neuen Präsidenten. Das Engere Präsidium des wdk ernannte am 19....

Automobil-Zulieferer benötigen doppeltes Belastungsmoratorium und Impulse, die Beschäftigung sichern

Vom Autogipfel am 17.11 erwarten die in der Arbeitsgemeinschaft Zulieferindustrie (ArGeZ) organisierten mittelständischen Branchen klare Impulse zur Stützung der deutschen...

Mittelständische Industrie braucht Belastungsmoratorium

Bündnis Faire Energiewende warnt vor erheblichen Wettbewerbsnachteilen und Verwerfungen am Arbeitsmarkt
Nach der Entscheidung für einen zweiten...

Bundesregierung lässt mittelständische Industrie bei Strompreis und Energiekosten im Regen stehen

Bündnis faire Energiewende kritisiert: EEG-Umlage zu hoch – Bundesregierung hält versprochene Strompreissenkung nicht ein
Die...

Massiver Konjunktureinbruch in der deutschen Kautschukindustrie im 1. Halbjahr 2020

Die gegenwärtige Corona-Pandemie hat in der deutschen Kautschukindustrie tiefe Spuren hinterlassen. Nach dem 1. Halbjahr 2020 lag das Umsatzminus im...

Recyclingquote bei Altreifen steigt auf neues Rekordhoch – Beleg für eine funktionierende Kreislaufwirtschaft

Die Recyclingquote bei Altreifen hat im vergangenen Jahr ein neues Rekordhoch erreicht. Das teilte der Wirtschaftsverband der deutschen Kautschukindustrie (wdk)...

Energiepolitik der Bundesregierung gefährdet akut die mittelständische Industrie am Standort Deutschland

10.000 mittelständische Industrieunternehmen mit rund einer Million Beschäftigten in Deutschland sehen akuten Handlungsbedarf in der Energiepolitik der Bundesregierung. In einem...

Corona-Krise trifft Kautschukindustrie in schwieriger Phase – Zweistelliger Umsatzrückgang zu erwarten

Die Corona-Krise erwischt die deutsche Kautschukindustrie in einer schwierigen Phase. Schon in der zweiten Jahreshälfte 2019 hatten die Umsätze in...

Kreislaufwirtschaft in der Kautschukindustrie funktioniert! wdk veröffentlicht MOVING IN CIRCLES

Die Kreislaufwirtschaft in der deutschen Kautschukindustrie funktioniert. Das stellt die neue Broschüre „MOVING IN CIRCLES“ heraus, die der Wirtschaftsverband der...

Corona-Krise: Wer schützt die mittelständische Zulieferindustrie?

Die Automobilhersteller verkünden europaweit seit Ende letzter Woche Werksschließungen mit nicht absehbaren Folgen für die Zulieferkette. Die von der Bundesregierung...

Deutsche Kautschukindustrie 2019/2020: 2019 ging wenig erfolgreich zu Ende

Das Jahr 2019 ist für die deutsche Kautschukindustrie wenig erfolgreich zu Ende gegangen. In der 2. Jahreshälfte gaben die Umsätze...

wdk informiert über neue Freigaberegeln bei der Umrüstung von Motorradreifen

Der Wirtschaftsverband der deutschen Kautschukindustrie (wdk) weist auf wichtige Änderungen bei der Bereifung von Motorrädern hin. Anders als früher kann...

Drohender Arbeitsplatzabbau in der Automobilindustrie: Kautschukindustrie fordert politisches Gegensteuern

„Wir dürfen den sich abzeichnenden Arbeitsplatzabbau in der Automobilbranche Deutschlands nicht als unabwendbar hinnehmen! Andernfalls erwarten uns dramatischere Folgen für...

Initiative NEW LIFE für mehr Nachhaltigkeit ins Leben gerufen

Acht Mitglieder des Arbeitskreises Sekundärrohstoffe im Wirtschaftsverband der deutschen Kautschukindustrie e. V. (wdk) haben Ende 2019 die Initiative NEW LIFE...

Schlag ins Gesicht der mittelständischen Industrie – Bündnis Faire Energiewende appelliert an wirtschaftspolitische Vernunft!

Zur Einigung im Vermittlungsausschuss von Bund und Ländern, ab 2021 einen Preis für die Tonne CO2 von 25 Euro statt...

wdk-Herbsttagung 2019: Deutsche Kautschukindustrie steht vor großen Herausforderungen

Eine eingetrübte Branchenkonjunktur vor dem Hintergrund immer unvorhersehbarer Märkte. Die diesjährige Herbsttagung des Wirtschaftsverbands der deutschen Kautschukindustrie (wdk) in Frankfurt...

Bündnis faire Energiewende: Klimapaket der Bundesregierung gefährdet mittelständische Industrie

Bündnis faire Energiewende: Klimapaket der Bundesregierung gefährdet mittelständische Industrie – Strompreise müssten massiv sinken, wenn fossile Energien durch Strom ersetzt...

Gummistraße im Rahmen der K 2019 eröffnet

Mit einer beschwingten Eröffnungsveranstaltung startete heute in Düsseldorf die von der Kautschukbranche gemeinsam angebotene „Gummistraße“ im Rahmen der Messe K 2019....

Schwäche der Automobil-Industrie erfasst auch die deutsche Kautschukindustrie

Die Kautschukindustrie bekommt die Produktionsschwäche bei Pkw zu spüren. Fast 80 Prozent des Branchenumsatzes wird im Automotive-Sektor generiert und die...

Stoffliche Verwertung von Altreifen steigt weiter

Das stoffliche Recycling von Altreifen hat weiter zugenommen, während die thermische Verwertung weiter rückläufig ist. Wie der Wirtschaftsverband der deutschen...

Fahrzeugantriebe: Appell der deutschen Kautschukindustrie für Technologieoffenheit

Ist Elektromobilität tatsächlich die Antwort auf die Frage nach dem ökologisch, ökonomisch und sozial zukunftsweisenden Verkehrs-Antriebskonzept in Deutschland? Die Käufer...

Tag der Kautschukindustrie 2019: wdk und ADK betonen Rolle der Unternehmen für Stabilität und Wohlstand

Mit Selbstbewusstsein haben der Wirtschaftsverband der deutschen Kautschukindustrie (wdk) und der Arbeitgeberverband der Deutschen Kautschukindustrie (ADK) auf ihrem gemeinsam veranstalteten...

wdk veröffentlicht neue Leitlinien zu Schließsystemen an Kraftfahrzeugen

Der wdk hat zwei neue Leitlinien im Bereich der Abschalteinrichtungen zu Schließsystemen an Kraftfahrzeugen veröffentlicht. Hintergrund ist die fortschreitende Verbreitung...

Deutsche Kautschukindustrie 2018/2019: Schwaches zweites Halbjahr verstärkt Umsatzrückgang

Auf Licht folgte Schatten: Das zeigen die statistischen Eckdaten des Jahres 2018 für die deutsche Kautschukindustrie. Demnach war das vergangene...

EU-Reifenlabel: wdk für Steigerung des Bekanntheitsgrades und Stärkung der Marktüberwachung statt verfrühter Reform

Beim Kauf von Fahrzeugreifen bietet das EU-Reifenlabel eine wichtige Entscheidungshilfe. Mit seiner Hilfe sollen sich Verbraucherinnen und Verbraucher mit einem...

„Die Physik lässt sich politisch nicht außer Kraft setzen!“ – Automobil-Zulieferverbände fordern technologieneutrale Gesetzgebung

Plädoyers für eine ideologiefreie sowie faktenbasierte Förderung von Mobilität in Deutschland standen im Mittelpunkt des ArGeZ-Zulieferforums am 31. Januar 2019...

Mittelständische Industrie begrüßt Vorschlag der Kommission WSB, Energiewendekosten aus dem Bundeshaushalt zu finanzieren

Die von der Bundesregierung eingesetzte Kommission „Wachstum, Strukturwandel und Beschäftigung“ (K-WSB) hat am 26. Januar ihren Abschlussbericht und damit einen...

Montage von Nutzfahrzeugreifen – Schritt für Schritt in Schulungsvideos von wdk und BRV erklärt

Werden Lkw- oder Busreifen nicht sachgerecht montiert, können die Reifen, Räder oder die Sensoren eines im Fahrzeug verbauten Reifendruck-Kontrollsystems (RDKS)...

wdk-Herbsttagung 2018 im Zeichen der Systemrelevanz der Kautschukindustrie für den Wirtschaftsstandort Deutschland

Die Systemrelevanz und die Rohstoffabhängigkeit der deutschen Kautschukindustrie standen im Mittelpunkt der diesjährigen wdk-Herbsttagung am 23. Oktober in Frankfurt am...

Deutsche Kautschukindustrie: Verhaltenes Reifengeschäft – Ausland trägt positive Konjunktur technischer Produkte

Im ersten Halbjahr 2018 hat die deutsche Kautschukindustrie einen Umsatzrückgang von 0,7 Prozent auf knapp sechs Milliarden Euro hinnehmen müssen....

​​​​​​​Von Experten für alle Verkehrsteilnehmer: wdk veröffentlicht kostenloses Reifen-Nachschlagewerk im Netz

Reifen – Jeder Autofahrer benötigt und benutzt sie, doch nicht jeder besitzt fundiertes Wissen über die Fahrzeugteile, die für den...

Altreifenmenge in Deutschland stabil – Kautschukindustrie: Recycling von Altreifen muss politisch stärker unterstützt werden!

Das Altreifenaufkommen in Deutschland ist stabil geblieben. Trotz eines kontinuierlich steigenden Fahrzeugbestands hat sie sich bei rund 580 000 Tonnen...

Reges Interesse bei der anschaulichen Nutzfahrzeugreifenmontage nach wdk-Leitlinien auf der THE TIRE COLOGNE

Auf der Aktionsfläche in Halle acht standen die drei Montagemaschinen nur selten still: Ab Messeöffnung zeigten Nutzfahrzeugreifenmonteure live unter der...

Tag der Kautschukindustrie 2018: ADK und wdk fordern größere Dialogbereitschaft der Bundesregierung

Einhellig haben der Arbeitgeberverband der Deutschen Kautschukindustrie e.V. (ADK) und der Wirtschaftsverband der deutschen Kautschukindustrie (wdk) auf ihrem gemeinsam veranstalteten...

wdk bekräftigt auf dem Tag der Kautschukindustrie die Forderung nach einem Bundesbeauftragten für Rohstoffe

Der Präsident des Wirtschaftsverbands der deutschen Kautschukindustrie (wdk), Dr. Ralf Holschumacher, hat die Forderung nach einem Bundesbeauftragten für Rohstoffe bekräftigt....

wdk veröffentlicht Neuausgabe des Reifenhandbuchs Nutzfahrzeuge

Wie sind Nutzfahrzeugreifen richtig zu befüllen? Was bedeuten die einzelnen Angaben der Reifenkennzeichnung und was ist bei einer Zwillingsbereifung zu...

Deutsche Kautschukindustrie 2017/2018: Umsatzplus überdeckt strukturelle Herausforderungen

Die konjunkturellen Eckdaten des Wirtschaftsjahres 2017 für die deutsche Kautschukindustrie sehen auf den ersten Blick durchweg positiv aus. So konnte...

Deutsche Kautschukindustrie zum Ergebnis der Koalitionsverhandlungen: Industrie ohne Bedeutung?!

„Mit großer Ernüchterung nehmen wir seitens der deutschen Kautschukindustrie die Ergebnisse der Koalitionsverhandlungen in Berlin zur Kenntnis“, so Dr. Ralf...

Wirtschaftsverband der deutschen Kautschukindustrie für Einsetzung eines Bundesbeauftragten für Rohstoffe

Anlässlich der Koalitionsgespräche zwischen CDU/CSU und SPD fordert der Wirtschaftsverband der deutschen Kautschukindustrie (wdk) die Einsetzung eines Bundesbeauftragten für Rohstoffe....

Marktüberwachung zum EU-Reifenlabel: Nicht alle angebotenen LKW-Reifen sind so sparsam wie angegeben

LKW-Reifen sind teilweise nicht so sparsam wie angegeben. Das ist das Ergebnis einer gemeinsamen Aktion vom Wirtschaftsverband der deutschen Kautschukindustrie...

wdk-Herbsttagung: Kautschukindustrie auf gute politische Rahmenbedingungen und planbare Kosten angewiesen

Die mittelständische deutsche Kautschukindustrie ist zwingend auf gute politische Rahmenbedingungen und planbare Kosten angewiesen. Das hat wdk-Vizepräsident Dr. Torsten Bremer...
wdk herbsttagung

Kautschukindustrie: Neue Bundesregierung muss Wirtschaft wiederentdecken

Nach der Wahl zum Deutschen Bundestag baut die Kautschukindustrie darauf, dass die neue Bundesregierung die Anliegen der mittelständischen Unternehmen unterstützt....

Deutsche Kautschukindustrie: 3,5 Prozent mehr Umsatz zur Jahresmitte 2017

Positive Geschäftsentwicklung: Die deutsche Kautschukindustrie hat zur Jahresmitte einen spürbaren Umsatzanstieg von 3,5 Prozent verbucht. Im ersten Halbjahr 2017 kletterte...

Deutsche Image-Kampagne „Rubber: We move our World“ nun auch in englischer Sprache

Anlässlich des Weltkautschuktags am 12. September 2017 präsentiert der wdk seine deutsche Image-Kampagne unter dem internationalen Schlagwort „Rubber: We move...

Stabile Altreifenmenge bei steigendem Fahrzeugbestand zeigt, dass der Stoffkreislauf in Deutschland funktioniert

Die Altreifenmenge in Deutschland ist trotz eines beständig steigenden Fahrzeugbestandes stabil geblieben. Sie lag 2016 bei rund 578.000 Tonnen. Das...
Altreifenverwertung

Bürger gezielt entlasten – Investitionen anreizen – Energiewende staatlich finanzieren

Im Wahlkampf überbieten sich die Partien derzeit mit steuerpolitischen Modellen, die gezielt bestimmte Wählergruppen entlasten sollen. Bisher zeigen alle Ideen,...

Trainerzertifikate des wdk zur UHP- und Runflat-Reifen-Montage sind künftig zeitlich befristet

Die Trainerzertifikate des wdk zur Montage von UHP- und Runflat-Reifen sind künftig zeitlich befristet. Darauf weist der Wirtschaftsverband der deutschen...

WE MOVE OUR WORLD – wdk startet Imagekampagne der deutschen Kautschukindustrie

Wir bewegen unsere Welt! Unter diesem selbstbewussten Leitmotiv hat der Wirtschaftsverband der deutschen Kautschukindustrie e.V. (wdk) seine Imagekampagne WE MOVE...
WE MOVE OUR WORLD

Dr. Ralf Holschumacher als wdk-Präsident im Amt bestätigt – Verband will Bedeutung der Kautschukindustrie stärker hervorheben

Dr. Ralf Holschumacher bleibt dem Wirtschaftsverband der deutschen Kautschukindustrie e.V. (wdk) für weitere drei Jahre als Präsident erhalten. Er wurde...
WDK Präsident Holschumacher

Deutsche Kautschukindustrie 2016: Stabiles Mengengeschäft, Umsatzrückgang basiert auf Rohstoffpreis-Baisse

Die deutsche Kautschukindustrie hat sich im vergangenen Jahr relativ stabil gezeigt. In einem schwierigen Marktumfeld sank der Branchenumsatz um 3,6...
Statistik

Kautschukindustrie in Berlin: Neuer Sitz und Verstärkung

Der Wirtschaftsverband der deutschen Kautschukindustrie e.V. (wdk) verändert am 1.2.2017 seinen Auftritt in der Bundeshauptstadt. Das wdk-Verbindungsbüro zu den Parlamenten...
Sokolowski

Steiler Anstieg beim Naturkautschuk beunruhigt

„Mit unverändert hoher Dynamik setzten die Naturkautschuknotierungen ihren Aufwärtstrend an den asiatischen Börsen auch im neuen Jahr fort“, stellt Helmut...
Naturkautschuk
mehr laden...